Head of the emperor Nero.

From the colossal statue, height ca. 2.40 m.
Marble. After 64 CE.
Height 45 cm.
Inv. No. 321.

Munich, Glyptotek

Origin:
Rome, Palazzo Ruspoli. Purchased in 1811.
Description:
Deutsch Kopf des Nero (reg. 54—68 n. Chr.) Von einer überlebensgroßen, etwa 2,40 m hohen Statue. Nach 64 n. Chr.
Das Bildnis ist am Ende von Neros Herrschaft entstanden, als er dem Cäsarenwahn und Sängerehrgeiz verfallen war. Der Realismus des Porträts und die gekünstelten, mit Brennschere hergestellten Sichellocken sind Ausdruck einer selbstbewußten Ablehnung des bisher üblichen, idealisierten Herrscherbildes.
Credits:
(ρρ) 2008. Photo: Sergey Sosnovskiy (CC BY-SA 4.0).
Text: museum inscription to the sculpture; Ohly D. The Munich Glyptothek. Greek and Roman Sculpture. Beck C. H., München, 2002, p. 158.
THE GALLERY OF ANCIENT ART
Keywords: marble marmor marmo testa ritratto maschile male portrait head of the roman emperor Nero marble Julio-Claudian dynasty dinastia giulio-claudia Julii-Claudii from the Palazzo Ruspoli Inv No 321
HISTORY OF ANCIENT ROME