Head of Pan.

Marble. Roman copy of the 2nd century CE after a Greek original by Polykleitos ca. 420 BCE.
Inv. No. I. 86.

Vienna, Museum of Art History
(Kunsthistorisches Museum)

Description:
Deutsch Erstmals wurde in der Nachfolge Polyklets im späten 5. Jahrhundert v. Chr. der bocksbeinige Hirtengott Pan in menschlicher Gestalt dargestellt. Sein tierisches Wesen ist nur mehr diskret mit den spitzen Ohren und den kleinen Bockshörnern angedeutet.
Credits:
(ρρ) 2006. Photo: Sergey Sosnovskiy (CC BY-SA 4.0).
Text: museum inscription to the sculpture.
THE GALLERY OF ANCIENT ART
Keywords: marble head of Pan sculptor Polykleitos Polyklitos Polycleitus Polyclitus Polyklet Policleto Inv No I 86
HISTORY OF ANCIENT ROME